Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ehrw. Lodrö Tulku Rinpoche

Einweihung in das grosse Prajnaparamita Mandala mit 59 Gottheiten

Freitag 26. Oktober 2018, 18:00 Uhr - Sonntag 28. Oktober 2018, 14:00 Uhr; 2 Tage
Kurssprache: Deutsch , Übersetzung: English

Veranstaltung Navigation

Die goldene Mutter Prajanaparamita verkörpert die gesamte Lehre und Weisheit Buddhas. Die Essenz der Vollkommenheit der Weisheit ist ein Verständnis, welches Leerheit direkt verwirklicht und mit dem gütigen und mitfühlenden Bodhicittageist verbunden hat. In der zweiten Drehung des Rades hat Buddha Shakyamuni die Lehre der Prajnaparamita gelehrt und auf dem Geierberg den höchsten Mittleren Weg, den Pfad der tiefgründigen Weisheit erklärt.

Der Eintritt in dieses grosse Mandala mit 59 Gottheiten kann als Segen genommen werden, um eine einzigartige Verbindung mit dieser Praxis zu bekommen. Für Chöd Übende ist es eine massgelbliche Erfahrung welche viel Unterstützung in der Praxis bringt – Rinpoche rät uns das Mantra der Prajnaparamita in die tägliche Praxis einzubeziehen.

Wir hoffen, in der Zukunft für Interessierte ein Visualisations – und Mantraretreat zu dieser Praxis anbieten zu können.

Ich melde mich für die folgende Veranstaltung an:

Einweihung in das grosse Prajnaparamita Mandala mit 59 Gottheiten

Einweihung in das grosse Prajnaparamita Mandala mit 59 Gottheiten
Kursleitung: Ehrw. Lodrö Tulku Rinpoche
26.10. - 28.10.2018
2 Tage

Der Kurs kann nur als Ganzes gebucht werden
Kurskosten: Dana Empfehlung pro Tag CHF 30 - 80
Geburtstagsessen Zuschlag CHF 20 pro Person

Unterkunft:

Wählen Sie Ihren Zimmerwunsch*







Adresse


Frau Herr










Parkplatz

Es steht eine beschränkte Anzahl Parkplätze im Tal und beim Waldhotel zur Verfügung
Benötige keinen Parkplatz.
Parkplatz im Tal für (CHF 5.00 pro Tag)
Parkplatz beim Hotel für (CHF 8.00 pro Tag)

Spende:


100 CHF
50 CHF
20 CHF
Anderer Betrag:

Unterstützung:


100 CHF
50 CHF
20 CHF
Anderer Betrag:

Reisekosten Dozent:


100 CHF
50 CHF
20 CHF
Anderer Betrag:

Ich bestätige die AGBs studiert und akzeptiert zu haben. Mit dem Absenden der Kursanmeldung erkläre mich ebenfalls einverstanden, zusammen mit allen anderen Kursteilnehmenden ca. eine Stunde am Tag beim Karmayoga bei anfallenden Arbeiten im Haus mitzuhelfen. Die Praxis des Karmayoga ist in buddhistischen Zentren üblich und ist eine Möglichkeit, sich für die Gruppe zu engagieren und Achtsamkeit im alltäglichen Tun zu üben.


Details

Beginn:
26. Oktober, 18:00
Ende:
28. Oktober, 14:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Ganden Chökhor
Pradaschier 20
Churwalden, 7075 Schweiz
Telefon:
+41 76 533 53 57
Webseite:
http://ganden.ch