Mitwirken

Das Meditationszentrum Ganden Chökhor ist auf verschiede Formen tatkräftiger Unterstützung angewiesen. Neben Spenden und ehrenamtlichen Aufgaben suchen wir zwei Arten freiwilliger Hilfe (Volontariate): kurzzeitige und langzeitige. Ausserdem bieten wir Praktika und Auszeiten an. Dafür gelten die unten angegebenen Rahmenbedingungen.

Die Angebote zur Unterstützung des Zentrums – allen voran die Volontariate – werden von der Leiterin des Zentrums Manuela Pinter koordiniert und betreut.

Allgemeine Regeln

  • Ankunft 1 Tag vor dem Einsatz und Mithilfe bei etwaigen Vorbereitungen (Herrichten der Unterkünfte, Küchenarbeiten usw.)
  • Grundsätzlich sind je nach Arbeitseinsatz neben Kost und Logis nur kostenlose Kursteilnahmen oder Ermässigungen vorgesehen
  • Arbeitseinsätze werden von der Zentrumsleitung zentral geplant und umfassen neben Arbeiten in der Küche, der Hauswirtschaft und zur Unterstützung der Kurskoordination auch Instandhaltungsarbeiten im und ums Haus

Kurzzeitige Volontariate

  • Einsätze von 1-7 Tage
  • Kost und Logis werden offeriert
  • ermässigte Kursteilnahme nach Absprache
  • Kurzbewerbungen an: info@ganden.ch

Langzeitige Volontariate

  • Einsätze von 1 Woche bis 3 Monate
  • Kost und Logis werden offeriert
  • kostenlose Kursteilnahme nach Absprache
  • Einarbeitungsphase von 1 Woche gegen eine Zahlung von 350 CHF
  • Arbeitszeugnisse können bei Bedarf ausgestellt werden
  • Interesse an der buddhistischen Lehre wird vorausgesetzt
  • Kurzbewerbungen mit Motivationsschreiben an: info@ganden.ch

Praktika

  • für junge Leute unter 27 Jahren
  • Einsätze mit Eigenverantwortung nach Bedarf des Zentrums zur Unterstützung der administrativen Aufgaben und der Kurskoordination
  • Kost und Logis werden offeriert
  • kostenlose Kursteilnahme nach Absprache
  • Arbeitszeugnisse werden ausgestellt
  • Praktika werden ausgeschrieben, aber auch Blindbewerbungen mit Motivationsschreiben sind erwünscht unter: info@ganden.ch

Auszeiten

Gerade in Übergangszeiten und Phasen der Veränderung sind Auszeiten verschiedener Länge eine wichtige Möglichkeit. Ganden Chökhor bietet deshalb Auszeiten im buddhistischen Kontext und wunderschöner Berglandschaft an, wo gegen Mithilfe Kost und Logis zu reduzierten Konditionen genossen werden darf.

  • gegen Mithilfe sind Auszeiten zu reduzierten Konditionen im Zentrum möglich
  • je nach Interesse können Auszeiten auch in langzeitige Volontariate umgewandelt werden
  • elektronische Anfragen unter: info@ganden.ch

Stand 11/2019