Willkommen


Wir öffnen am 1.Juli unser Haus wieder für Kurse, Retreats und Gruppen.


Mit etwas mehr Abstand als vorher, mit den notwendigen Massnahmen gemäss unserem Schutzkonzept freuen wir uns auf eine neue Zeit mit Euch/Ihnen. Einzelne Kurse können via Streaming stattfinden, andere mussten aufgrund der weltweiten Reisewarnung ins kommende Jahr verschoben werden. Und einige können wie geplant durchgeführt werden. Danke für das Ausharren und Mittragen in dieser besonderen Zeit.

Schutzkonzept Ganden Chökhor als PDF

ganden-logo

Ganden Chökhor ist ein Chöd- und Meditationszentrum zur Förderung tibetisch-buddhistischer Kultur in den Schweizer Alpen. Unser Zentrum entspricht den Empfehlungen seiner Heiligkeit des 14. Dalai Lama und steht als Ort der Einkehr allen Traditionen des Buddhismus und allen Interessierten offen. Wir organisieren Kurse und Veranstaltungen zu den verschiedensten Themen für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Wir haben das Glück hochkarätige Dozenten aus der ganzen Welt willkommen heissen zu dürfen, die zusammen mit unseren Kursteilnehmern an der Schnittstelle zwischen östlicher und westlicher Kultur arbeiten. Neben klassischen buddhistischen Themen wie Lam Rim, Philosophie und Vajrayana besteht ein besonderer Schwerpunkt auf der Chöd-Meditation. Lama Lodrö Tulku Rinpoche, der spirituelle Leiter des Zentrums, hält alle grossen Übertragungslinien dieser Praxis.

Mit verschiedenen Yoga-, Philosophie- und Meditationskursen besteht zudem ein breites sekuläres Angebot für Interessierte jeder Glaubenstradition.

Kursprogramm anzeigen

Ganden Chökhor ist ein Verein, unsere Arbeit erfolgt weitgehend ehrenamtlich. Wir sind deshalb auf Spender und aktive Vereinsmitglieder angewiesen, die mithelfen Ganden Chökhor möglich zu machen. Unterstützen sie uns noch heute:
Mitglied werden! Jetzt Spenden

Übersicht

Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listennavigation

Ehrw. Lama Künsang

Milarepa Retreat – Herr der Yogis – verschoben auf 2022

22. Oktober, 18:00 - 24. Oktober, 14:00

Milarepa (1052-1135) ist als einer der grössten Yogis von Tibet bekannt geworden. Jetsün Milarepa erreichte in einem Leben die Erleuchtung. Seine Lebensgeschichte und die “Hunderttausend Gesänge” sind Höhepunkte der tibetischen Literatur und des spirituellen Denkens und sind eine wesentliche Inspiration für Praktizierende. Der Ehrwürdige Lama Kunsang wird uns Belehrungen zur Milarepa-Praxis vermitteln, diese werden wir ... Read more

Ehrw. Lodrö Tulku Rinpoche

Weit wie der Himmelsraum – Buddha Akshobhya mit 9 Begleiter – online

29. Oktober, 19:00 - 31. Oktober, 16:30

Buddha Akshobhyas Weisheit des makellosen Geistes - erscheint klar, rein und weit wie der tiefblaue Himmelsraum. Frei von Gedanken, Fabrikationen oder deren Konzepte. Buddha Akshobhya hat viele seiner Leben gewidmet, um Tendenzen von Hass, Wut und Ablehnung zu überwinden und zu transformieren. Durch die Praxis zur Stärkung von Geduld, Konzentration und Meditation gelang es ihm ... Read more

machig
Ehrw. Lodrö Tulku Rinpoche

Schiwa Lamsab Chöd Nachtklausur – verschoben auf 2022

6. November, 11:00 - 14. November, 14:00

Kurs nicht online Während sieben Nächten praktiziert die Gruppe intensiv die lange Schiwa-Lamsab Chöd Praxis in vier Sitzungen. In den Zwischensitzungen üben die Teilnehmer/innen die Sadhana der Prajnaparamita der Mutter der Weisheit. Tagsüber schlafen die Teilnehmer/innen. Diese sehr alte Klausurform führen die Chödpas (Chöd Praktizierenden) gemäss der Schiwa Lamsab Tradition durch. Der Ehrwürdige Lodrö Tulku ... Read more

Lodro Tulku Rinpoche

Ushnisha Vitaya „Tausender Ritual“ Verschoben

6. November, 11:30 - 13. November, 14:00

Das Retreat wird leider verschoben. Wir hoffen, dass es so bald wie möglich durchgeführt werden kann und wir euch ein neues Datum präsentieren können. Es findet möglicherweise in einer kürzeren Version statt.

Katharina Bogner

Yoga – Mediation – Schweigen

19. November, 18:00 - 23. November, 17:00

Berg Retreat Katharina Bogner schätzt Ganden als Rückzugsort am Anfang des Winters. Die Atmosphäre an diesem Ort ist einzigartig und sehr passend um ein paar Tage den Alltag hinter sich zu lassen und in die Einfachheit der Bergwelt einzutauchen. So werden die Tage den Rhythmus von Meditation, Asana (Positionen) & Atem annehmen. Auch das Schweigen ... Read more

Lucina Lanfranchi, Arno Munen Arquint

Sitzen wie ein Berg

26. November, 18:00 - 28. November, 14:00

Meditationswochenende In der äusseren Welt und in unserem persönlichen Leben erfahren wir stets Veränderungen aller Art. Dies kann unseren Geist in Unruhe versetzen und uns aus dem Gleichgewicht bringen.Durch das Verweilen in der Gegenwärtigkeit und Stille zentrieren wir uns, lauschen nach innen und kommen so wieder in Kontakt mit uns selber und unserem inneren Potential. ... Read more

Grüne Tara
Ven. Lodro Tulku RInpoche

Tara Zyklus online – Weisse Tara mit Regenbogen Licht Aura

26. November, 19:00 - 28. November, 20:30

Für Tara Liebhaberinnen und Liebhaber und solche die es werden möchten Weisse Tara mit Regenbogen Licht Aura Lodrö Tulku Rinpoche gibt diese Einweihung und die Erklärungen  auf spezielle Bitte einer Schülerin. Diese Übertragung war früher und ist auch heute in allen Buddhistischen Gebieten des Himalaya extrem verbreitet. Sie gehörte seid je her zu den wichtigsten Buddhistischen Meditations ... Read more

Ehrw. Dolpo Tulku Rinpoche

Gegsel Retreat, Yoga der Tradition des Nam Che oder Himmelsdharma

8. Dezember, 18:00 - 12. Dezember, 14:00

Die Gegsel Übungen aus dem tibetischen Buddhismus verbinden dynamische Bewegungen mit der Visualisierung bestimmter Keimsilben und dem Einsatz kontrollierter Atmung. Diese kraftvollen Übungen sprechen subtile Bereiche an, an denen sich häufig Blockaden befinden. Sie helfen uns Stress und aufgebaute Emotionen im Oberkörper und Schulterbereich loszulassen.

Helena Hefti

Wim Hof verlängertes WE – Erfahrungen mit Atem, Schnee und Kälte

16. Dezember, 15:00 - 19. Dezember, 14:00

Je kälter das Wasser, desto wichtiger mein Fokus. Das gilt auch im richtigen Leben! Du lernst die einfache und wirkungsvolle Wim Hof Methode kennen und erlebst wie Atemtechnik und Kälte deinen Körper positiv beeinflussen. Du hast die Möglichkeit mehrmals im kalten Wasser zu baden und dabei zu fühlen, wie dein mentaler Fokus und deine Atmung deine Empfindungen verändern. Dazu Yoga, Meditation und ... Read more

+ Veranstaltungen exportieren

News

Partnerzentren